Für viele Blumenfreunde ist die großblumige Cattleya der Inbegriff der Orchidee
Standort Hell, Cattleyen sind lichthungrige Orchideen
Beschreibung

Typisch sind die Pseudobulben mit ledrigen, festen Blättern, sperriger Wuchs.

Man unterscheidet auch bei den Cattleyen zwei Gruppen: Die Einblättrige- oder auch Labiata-Gruppe, deren Arten  nur wenige aber sehr große Blüten tragen.  Und die Zweiblättrige Gruppe, die viele aber kleinere Blüten hat.

Besonderheit

Ruhezeit muß bei einigen Arten beachtet werden, da sie sonst "durchtreiben". Pflegeleichter und blühwilliger sind Minicattleyen.

Überhaupt wurde durch Kreuzung mit anderen Orchideen versucht haltbarere und noch farbigere Blüten zu erzeugen. So entstanden zahlreiche Mehrgattungshybriden die der Cattleya z.T. zum Verwechseln ähnlich sehen: z.B. Sophrocattleya oder Laeliocattleya

Cattleya Hybride Cattleya Hybride
cattleya_hybride1.jpg Cattleya schilleriana
Cattleya guatemalensis Cattleya Hybride
cattleya_hybride3.jpg Cattleya Hybride

 

 

 


[Home][Ascocenda][Cymbidium][Dendrobium][Epidendrum][Miltonia][Oncidium][Paphiopedilum][Phalaenopsis][Zygopetalum]

copyright (c) 2007 Silvia Rehbein. Alle Rechte vorbehalten.